Werden Sie Teil der PD Wegbereiter für Sicherheit und Fortschritt.
Wir bieten Ihnen vielfältige Arbeitsfelder und attraktive Arbeitsmodelle

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen.
Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung auf unsere Stellenanzeigen.

Ihr Karriere-Team PD Kampfmittelbergung

Initiativbewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen
Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: info@pd-kampfmittel.de

Truppführer/Befähigungsscheininhaber gem. § 20 SprengG (m/w/d)

Truppführer/Befähigungsscheininhaber gem. § 20 SprengG (m/w/d)

Durch unser stetiges Wachstum im Bereich der Kampfmitteluntersuchung, suchen wir ab sofort
einen ausgebildeten und staatliche angerkannten Befähigungsscheininhaber gem. § 20 SprengG (m/w/d).

Gemeinsam im Team werden Flächen (Liegenschaften) auf Altlasten, speziell auf Kampfmittel untersucht.
Dabei erstreckt sich das Einsatzgebiet auf den süd-westlichen Raum von Deutschland.

Aufgabengebiete in der Kampfmittelräumung:

  • Abwechslungsreiche, bereichsübergreifende Tätigkeiten mit individuellen Projekten
  • Truppführer für Sondier- und Bergungsteams im Außendienst
  • manuelle bzw. maschinelle Erdarbeiten u.a. Angraben und Freilegen von festgestellten Anomalien im Untergrund
  • Flächen- und Bohrlochsondierungen mittels modernster Technik auf dem neusten Stand
  • Fachtechnische Baubegleitung bei Aushubarbeiten
  • diverse individuelle Einzelarbeiten sowie Sonderprojekte

Folgende Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Beherrschung der deutschen Sprache (Wort und Schrift)
  • für technische Neuerungen offen
  • Magnetometer-Kentnisse mit den Sonden von Vallon, Sensys, etc.
  • Grundkenntnisse am PC u.a. MS-Office Programme (Word, Excel, Outlook)
  • Reisebereitschaft
  • Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit
  • gute gesundheitliche und körperliche Verfassung
  • aktuelles polizeiliches Führungszeugnis (ohne Einträge)
  • Führerschein Klasse B

Was du bei uns erwarten kannst:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit einer überdurchschnittlichen monatlichen Vergütung
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein sehr gutes Betriebsklima mit außerbetrieblichen Unternehmungen
  • motivierte Kollegen
  • Weiterbildungsangebote im Bereich der Kampfmitteluntersuchung sowie auf Spezialschulungen
  • Bonus bzw. Leistungsprämien

Informationen zu der Arbeitsstelle
Beginn ab sofort
Vollzeit

Deine Bewerbung richtest du bitte an:
PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH
Dr. Daniel Jäger
Am Stadtgraben 5
97359 Schwarzach am Main

oder per Mail an: info@pd-kampfmittel.de

Kontaktdaten für Rückfragen:
PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH
Dr. Daniel Jäger
Am Stadtgraben 5
97359 Schwarzach am Main
Tel: +49 (93 21) 2 64 93 92
Mail: jaeger@pd-kampfmittel.de
Kampfmittelräumhelfer (m/w/d)

Kampfmittelräumhelfer (m/w/d)

Durch unser stetiges Wachstum im Bereich der Kampfmitteluntersuchung, suchen wir ab sofort
einen Kampfmittelräumhelfer (m/w/d). Gemeinsam im Team werden Flächen auf Altlasten, speziell auf Kampfmittel untersucht.
Dabei erstreckt sich das Einsatzgebiet auf den süd-westlichen Raum von Deutschland.

Aufgabengebiete in der Kampfmittelräumung:

  • Abwechslungsreiche, bereichsübergreifende Tätigkeiten mit individuellen Projekten
  • Unterstützung der Sondier- und Bergungsteams im Außendienst
  • manuelle bzw. maschinelle Erdarbeiten u.a. Angraben und Freilegen von festgestellten Anomalien im Untergrund
  • Flächensondierungen mittels modernster Technik auf dem neusten Stand unter Anleitung
  • Wartungs- und Pfelgearbeiten für diverse Baumaschinen und Arbeitsmittel
  • diverse individuelle Einzelarbeiten auf Anweisung

Folgende Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Beherrschung der deutschen Sprache (Wort und Schrift)
  • für technische Neuerungen offen
  • Interesse für die Kampfmitteluntersuchung sowie Umwelt und Geologie in der Projektbearbeitung
  • Grundkenntnisse am PC
  • Reisebereitschaft
  • Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit
  • gute gesundheitliche und körperliche Verfassung
  • aktuelles polizeiliches Führungszeugnis (ohne Einträge)
  • Führerschein Klasse B für den tgl. Arbeitsweg

Was du bei uns erwarten kannst:

  • Einstieg ohne Ausbildung möglich; Grundlagentraining und praktische Ausbildung erfolgt im Haus
  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit einer überdurchschnittlichen monatlichen Vergütung
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein sehr gutes Betriebsklima mit außerbetrieblichen Unternehmungen
  • motivierte Kollegen
  • Weiterbildungsangebote im Bereich der Kampfmitteluntersuchung sowie auf Spezialschulungen
  • Bonus bzw. Leistungsprämien

Informationen zu der Arbeitsstelle
Beginn ab sofort
Vollzeit

Deine Bewerbung richtest du bitte an:
PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH
Dr. Daniel Jäger
Am Stadtgraben 5
97359 Schwarzach am Main

oder per Mail an: info@pd-kampfmittel.de

Kontaktdaten für Rückfragen:
PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH
Dr. Daniel Jäger
Am Stadtgraben 5
97359 Schwarzach am Main
Tel: +49 (93 21) 2 64 93 92
Mail: jaeger@pd-kampfmittel.de

Wir suchen zum nächsten Ausbildungsjahr 2021/2022 weitere Auszubildende.
Sollte ihr aktuelle Ausbildung nicht die erwünschte Erfüllung bringen, freuen wir uns auch auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)

Durch unser stetiges Wachstum im Bereich der Kampfmitteluntersuchung, suchen wir für das
Ausbildungsjahr 2021/2022 ab sofort einen Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d).
Gemeinsam im Ausbildungsverbund zwischen der PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH und der PeTerra GmbH machen
wir aus dir in der 3 jährigen Ausbildung einen Profi für das Büromanagement.

Für unseren Standort in Kitzingen, conneKT 13 suchen wir ab sofort Auszubildende zum
Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Berwerbung.

Aufgabengebiete der Ausbildung

  • Abwechslungsreiche, bereichsübergreifende Tätigkeiten mit individuellen Projekten
  • Angebotserstellung, Projektbearbeitung, Auftragsmanagement, Rechnungswesen, etc.
  • Ausbildung im zukunftsorientierten Ausbildungsberuf Büromanagement

Folgende Voraussetzungen solltest du für die Ausbildung mitbringen:

  • mind. mittlere Reife oder höher
  • für technische Neuerungen offen
  • Interesse für die Kampfmitteluntersuchung sowie Umwelt und Geologie in der Projektbearbeitung
  • Grundkenntnisse bzw. erweiterte Kenntnisse am PC
  • Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B oder andere für den tgl. Arbeitsweg

Was du bei uns erwarten kannst:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein sehr gutes Betriebsklima mit außerbetrieblichen Unternehmungen
  • eine sehr gute Entlohnung in deiner Ausbildungszeit
  • motivierte Kollegen
  • Weiterbildungsangebote in der Ausbildung sowie nach der Ausbildung
  • und viele weitere Vergünstigungen

Informationen zu der Ausbildungsstelle
Beginn ab 01.09.2021
Vollzeitausbildung

Deine Bewerbung richtest du bitte an:
PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH
Patrick Frehland
Am Stadtgraben 5
97359 Schwarzach am Main

oder per Mail an: frehland@pd-kampfmittel.de

Kontaktdaten für Rückfragen:
PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH
Patrick Frehland
Am Stadtgraben 5
97359 Schwarzach am Main
Tel: +49 (93 21) 2 64 93 73
Mail: frehland@pd-kampfmittel.de
Baustoffprüfer (m/w/d)

Baustoffprüfer (m/w/d)

Durch unsere langjährigen Erfahrungen von der Vorerkundung (Altlasten, Gebäudeschadstoffe, Kampfmittel, Baugrund) über die Ausführung konkreter Maßnahmen (z.B. Sanierung, Sondergründung, Energiekonzepte) bis hin zum erfolgreichen Abschluss, suchen wir für das Ausbildungsjahr 2021/2022 einen Baustoffprüfer (m/w/d). Gemeinsam mit unseren langjährigen Partner, die PD Bohr- und Sondiergesellschaft mbH, machen wir aus dir in der 3 jährigen Ausbildung einen Spezialisten auf dem zukunftsorientierten Gebiet der GEOTECHNIK.

Für unseren Standort in Kitzingen, conneKT 13 suchen wir einen Auszubildenden zum Baustoffprüfer (m/w/d), Schwerpunkt: GEOTECHNIK


Aufgabengebiete der Ausbildung

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten im Labor, auf Baustellen und bei Auftraggebern vor Ort
  • Ausbildung im zukunftsorientierten Spezialgebiet GEOTECHNIK

Folgende Voraussetzungen solltest du für die Ausbildung mitbringen:

  • guter Schulabschluss
  • Interesse an Baustoffen und moderne Geotechnik
  • Bereitschaft für Einsätze außerhalb der Büroräume z.B. auf Baustellen
  • Grundkenntnisse am PC
  • Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Was du bei uns erwarten kannst:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein sehr gutes Betriebsklima mit außerbetrieblichen Unternehmungen
  • eine sehr gute Entlohnung in deiner Ausbildungszeit
  • motivierte Kollegen
  • Weiterbildungsangebote in der Ausbildung sowie nach der Ausbildung
  • und viele weitere Vergünstigungen
  • Kostenübernahme der Unterbringung während der Schulzeiten in Selb
  • Notenbonus für Jahreszeugnis
  • Nutzung von Dienstfahrzeugen während der Schulzeiten
  • betriebliche Altersvorsorge

Informationen zu der Ausbildungsstelle
Beginn ab 01.09.2021 bzw. ab sofort
Vollzeitausbildung mit Blockunterricht

Deine Bewerbung richtest du bitte an:
PeTerra Gesellschaft für Altlastenmanagement, Umwelt- und Geotechnik mbH
conneKT 13
97318 Kitzingen

oder per Mail an: jochen.krauss@peterra.de

Kontaktdaten für Rückfragen:
PeTerra Gesellschaft für Altlastenmanagement, Umwelt- und Geotechnik mbH
Jochen Krauß
conneKT 13
97318 Kitzingen
Tel: +49 (9321) 2 64 93 98
Mail: jochen.krauss@peterra.de